1519 Camp

1519 Sommer Camp 2018

Vorankündigung: Das nächste Sommercamp in Zuchwil findet vom 22. bis 28. Juli 2018 statt.

1519 Christmas Camp 2017

Wir wurden schon von vielen Seiten darauf angesprochen, ob und wann das Christmas Camp stattfindet. Selbstverständlich findet dieses auch 2017 statt. Aufgrund der positiven Erfahrungen aus den Vorjahren werden wir auch in Zukunft jeweils eine Campwoche im Sommer und Winter anbieten.  Mit dem Christmas Camp 2017 steht bereits unser fünftes 1519-Camp an! Sichere dir ab sofort deinen Platz.

Wichtigste Eckdaten
Ort:
Sportzentrum Zuchwil
Besammlung: Mittwochnachmittag, 27. Dezember 2017
Entlassung: Sonntagmittag, 31. Dezember 2017
Jahrgänge: 2002-2008 (Achtung, beschränkte Anzahl Torhüterplätze, first come first served)
Kosten: 439.- pro Person (inbegriffen sind Kost und Logis, alle Trainings- und Freizeitangebote. Die An- und Abreise erfolgt auf eigene Kosten.)

Hier gehts zum Anmeldeformular

1519 Sommer Camp 2017

Vom 16. bis 22. Juli 2017 fand wiederum ein 1519 Sommercamp statt. Mit derselben Aufstellung wie im Vorjahr (Seraina Ulber, Nathalie Spichiger, Ch. + M. Hofbauer) sind wir ins Sommercamp gestartet. Einzig Martin Hitz genoss noch seine Ferien und rückte einen Tag später ein.
Neben den taktisch-technisch geprägten Einheiten sorgte auch die 1519-Challenge für Emotionen, 1519 Punkte waren bei allen Wettbewerben heiss begehrt.
Das Sportzentrum Zuchwil bietet uns sowieso viel Abwechslung: Badi, Minigolf oder Tischtennis in der Freizeit, Fussball, Frisbee, Völkerball und vieles mehr auf dem Aussenfeld in den gemeinsamen Polysporteinheiten- langweilig wird es auch während den unihockeyfreien Stunden nie. Die über 50 Kinder hatten auch am letzten Tag noch gleich viel Energie wie zum Campstart, da ist es zugegebenermassen eine Herausfordung mitzuhalten für die Campleiter 🙂 .

Wir hatten eine tolle Woche und freuen uns bereits auf nächstes Jahr!

1519 Christmas Camp 2016

Zum zweiten Mal nach 2015 haben wir in der Altjahreswoche ein Camp durchgeführt.

Wie im Sommer Camp durften wir rund 50 Kids willkommen heissen. Hervorzuheben gilt es, dass sich darunter 9 Mädchen befanden.
Zum ersten Mal seit gefühlten 2 Monaten machte sich in Zuchwil am Besammlungstag wieder einmal die Sonne bemerkbar, und dies bleibt auch passend zum Camp in Erinnerung. Ohne Verletzungen, aber mit viel Spass und Engagement haben die TeilnehmerInnen das Programm mitgemacht und mitgeprägt.
Das Leiterteam vom Vorjahr konnte durch Haru Zysset verstärkt werden – vielen Dank euch allen für die coole Lagerleitung!